jocundasykes:

temsah:

Die Bayern gehen anscheinend baden.

Gut das sie ein Schlauchboot haben!

(via kommstduabendsbesoffennachhaus)

wennedenkstisehzuspaet:

Der Hashtag #verkackmas auf Twitter war mein Highlight bisher :D

(via zitronenfaltermaedchen)

Geil. Klatschpappen.

Mitfahrgelegenheit Pokal-Finale Berlin

unserstolzborussia:

Wir haben für das Finale in Berlin noch 2 Plätze im Auto frei.

Los geht es von Dortmund aus über die A2 nach Berlin.

Übernommen werden muss ein Teil der Benzinkosten.

Hotels oder ähnliches müsst ihr aber selber suchen und buchen. Oder ihr verbringt die Nacht im Auto ;D

Wir werden im Happy Go Lucky (Stuttgarter Platz 17, 10627 Berlin) einchecken.

Mitnehmen tun wir aber nur Leute die über 18 Jahre alt sind!!!!!

Und auch wenn ihr mit Einverständnis euer Eltern ankommt, werden wir euch nicht mitnehmen. Wir wollen Spaß am Fußball haben und nicht auf euch aufpassen müssen. Laut Gesetz müssten wir das nämlich machen. Ihr wisst ja Alkohol erst ab 18 …!

Bitte meldet euch bei mir oder @amarilla-negra

Danke :D

Also, wer Lust hat uns zu begleiten, einfach melden!

Wir beißen auch nicht XD

dieperfektion:

Danke schön :)

Wenn es darum geht, dann hat ein Großteil der Gäste in dieser Sendung nichts zu suchen. Das ist keine Spieltagsanalyse sondern eine Samstagabendshow - über triviales Zeug zu Reden nimmt im Normalfall 80% der Sendezeit ein und es sind auch oft Sänger/Schauspieler etc. zu Gast, die noch weniger mit Fußball zu tun haben als Cathy. Außerdem hat man schon rausgehört, dass sie sich sehr wohl mit Fußball an sich beschäftigt ;) - und die Themen, über die die Gäste reden hängen schließlich immer von den Fragen des Moderators ab ;)

Übrigens hat der Anon netterweise gleich mal die wichtigeren Themen unterschlagen. Z.B. hat sie gesagt, dass sie sich aus Managementangelegenheiten bei Mats raushält, weil sie findet, dass das allein sein Ding ist und “man seine Finger ja nicht überall im Spiel haben muss” und dass sie davon ausgeht, dass die Spielerfrauen die Männer während der WM nicht sehr oft sehen werden. Sie sagte u.a. die Jungs seien ja zum arbeiten da und das hätte man als Spielerfrau zu akzeptieren und man hätte in dem Moment in der Nähe der Spieler nichts zu suchen und “man will denen ja auch nicht ständig auf den Sack gehen” ;)

Ich finde, sie wirkt bei ihren eigenen Sendungen oft ziemlich gekünstelt, aber heute war sie sehr sympatisch und lange nicht so mittelpunktsgeil wie das hier ständig von allen dargestellt wird.